Berlin Festival 2010: Zwei MP3-Sampler kostenlos, mit Editors, Tricky, Robyn...

Peer Göbel
1

berlin festival
Diese Woche wirbelt die Berlin Music Week die Hauptstadt durcheinander: Neben der Popkomm-Messe und der All2gethernow-Konferenz (die im vergangenen Jahr die Popkomm ersetzte, hier unser laufender Bericht) geht auch das Berlin Festival in die nächste Runde: Am 10. und 11. September spielen illustre Gäste im Flughafen Tempelhof, von Tricky bis Peaches, von Editors bis Robyn. Es gibt zwei Online-Sampler, die zusammen über 30 MP3s von Bands des Berlin Festivals 2010 zum kostenlosen Download anbieten.

Das Berlin Festival gibt es zum fünften Mal, und von den Anfängen vor den Toren Berlins über das Poststadion findet das Festival nun zum zweiten Mal im Flughafen Tempelhof statt. Wer hofft, auf dem weiten freien Feld die Konzerte verfolgen oder etwa zelten zu können, wird enttäuscht: Die Bühnen befinden sich im Hangar und auf dem asphaltierten Platz hinter dem Gebäude.

Trotzdem spricht das Linup für sich, das einige große Namen aus dem Elektro- und Indie-Bereich versammelt: Fatboy Slim, Tricky, LCD Soundsystem, Editors, Peaches, Adam Green, Hot Chip, Gang of Four – sowie Atari Teenage Riot (!). Außerdem feiert das City-Slang-Label seinen zwanzigsten Geburtstag schon mal mit einer eigenen Bühne vor, wo u.a. Caribou, Norman Palm und Herman Dune auftreten werden.

Neben dem Festival-Sampler von Tonspion, der 18 abwechslungsreiche MP3s bietet, gibt es auch bei Freeload eine Download-Compilation mit 13 Songs der vertretenen Bands, darunter auch ein neuer Song von Atari Teenage Riot – und die Lust aufs Festival machen.

Berlin Festival Compilation kostenlos downloaden (18 MP3s)
zusammengestellt von Tonspion.de

13 Songs zum Berlin Festival kostenlos downloaden (13 MP3s)
zusammengestellt von freeload.de

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz