Berlinale-Eröffnungsgala im Live-Stream sehen: Stars am Roten Teppich

M. Göbel

Heute Abend ist Startschuss für die 61. Internationalen Filmfestspiele in Berlin, einem der wichtigstens Filmfestivals der Welt. Isabella Rossellini, Jury-Präsidentin in diesem Jahr, eröffnet um 19.30 Uhr gemeinsam mit Berlinale-Chef Dieter Kosslick, dem Berliner Bürgemeister Klaus Wowereit und Kulturstaatsminister Bernd Neumann im Berlinale-Palast das Festival. Anke Engelke moderiert, die Beatsteaks spielen auf. Im 3sat-Livestream könnt ihr ab 19:20 die Eröffnungsgala live mitverfolgen.

Die Berlinale ist eines der größten Kulturereignisse Berlins. Mehr als 19.000 Fachbesucher aus 128 Ländern, darunter etwa 4.000 Journalisten, kommen jedes Jahr in die Stadt – dabei sind die Internationalen Filmfestspiele nicht nur Branchentreff, sondern mit über 300.000 verkauften Eintrittskarten auch das weltweit größte Publikumsfestival. Die zwei Wochen Festival werden von einem breiten Programm aus Kunst, Glamour, Party und Geschäft begleitet. 3sat ist auf dem Roten Teppich und überträgt die Eröffnungs-Gala der Berlinale live aus dem Berlinale-Palast.

Im Anschluss an die Gala feiert der zehnfach Oscar-nominierte Westernfilm “True Grit“ von Joel und Ethan Coen internationale Premiere. Die Regisseure sowie die Hauptdarsteller Jeff Bridges, Hailee Steinfeld und Josh Brolin werden anwesend sein. Das gesamte Programm der Berlinale gibt es auf der Festival-Website.

Download
Berlinale-Eröffnung im Livestream anschauen
Bei 3sat

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz