Berliner HipHop-Film: “Status Yo!” komplett online sehen

Immer noch einer der gelungensten Filme über die HipHop-Kultur hierzulande ist “Status Yo!” von 2004. Den kompletten Film kann man jetzt auch kostenlos online sehen.

“Status Yo!” erzählt mehrere Episoden von Berliner Characters, die erst in der Schlussszene zusammenkommen. Dabei geht es um die größte Party, die organisiert werden muss, betrügen und betrogen werden, um Liebe, Rassismus und Identität, und natürlich um Musik und HipHop – vom Sprayen über die Partys zu MCing. Filmemacher Till Hastreiter hat damals neben Schauspielern auch einige HipHop-Künstler (wie Sera, DJ Quest und yaneq) und Laiendarsteller vor die (Hand-)Kamera gestellt – was dem Film einen ordentlich authentischen Touch gibt.

Seit Januar ist der Film komplett und offiziell bei Youtube hochgeladen (“wie es eigentlich alle Macher machen sollten, wenn ihre Filme eigentlich “durch“ sind”, wie das Kraftfuttermischwerk schreibt) , auf Deutsch mit englischen Untertiteln. Wer also in die hiesige Sub- und Jugendkultur HipHop eintauchen will, findet hier einen recht vielseitigen Einstieg. 2004 hieß es in der Presse, der Film eigne sich auch für Eltern, die ihre Kinder besser verstehen wollen.  Aber genauso für Leute, denen er die Worte leiht. Im übrigen ist “Status Yo!” aber auch einfach ein gelungener Berlin-Film und kaum angestaubt in den sieben Jahren.

Hier der komplette Film:

Download
Zur Homepage des Films “Status Yo!”
Der Berliner HipHop-Spielfilm von Till Hastreiter

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz