Boxen im Live-Stream: WM im Schwergewicht - Marco Huck vs. Alexander Powetkin

Peer Göbel

Wird er der Nachfolger von Max Schmeling? Marco Huck könnte am Samstag Abend der erste deutsche Box-Weltmeister im Schwergewicht seit 1932 werden. Der Berliner Cruisergewicht-Champion geht beim Aufstieg in die Königsklasse gleich gegen den WBA-Weltmeister in den Ring: Alexander Powetkin. Der Kampf wird live im FreeTV und online im Live-Stream übertragen.

Boxen im Live-Stream: WM im Schwergewicht - Marco Huck vs. Alexander Powetkin

Weltmeister im Schwergewicht? Sind das nicht die Klitschko-Brüder? – werden sich jetzt vielleicht manche denken. Richtig: Vitali amtiert für den WBC, und Vladimir erkämpfte die Champion-Titel der Verbände WBA, IBF, WBO und IBO. Die World Boxing Association (WBA), deren Weltmeisterkampf Vladimir Klitschko im vergangenen Jahr gegen David Haye gewann, sprach dem mehrfachen Weltmeister anschließend den Titel “Superchampion” zu und ließ den “regulären” WBA-WM-Titel neu auskämpfen. Hier gewann im August 2011 der Russe Alexander Povetkin gegen Ruslan Tschagajew – und ist nun ebenfalls WBA-Weltmeister.

Der bisher ungeschlagene Powetkin geht als Favorit in den WM-Fight. Herausforderer Marco Huck traut sich eine Menge zu, wenn er gleich beim ersten Kampf in der neuen Gewichtsklasse gegen den amtierenden Weltmeister antritt. Dabei bringt der amtierende Cruisergewicht-Weltmeister der WBO zwar über 200 Pfund auf die Waage, aber immer noch deutlich weniger als sein gestandener Gegner. Die WBO hält “Käptn” Huck allerdings die Tür offen: Sollte der Berliner am Samstag verlieren, kann er sich auch noch weiter für die Cruisergewichts-Klasse entscheiden und den WM-Titel behalten. Das steht laut Medienberichten für Marco Huck aber nicht zur Debatte – sein Ziel sei ohnehin ein Kampf gegen die Klitschkos, gegen die nicht einmal Alexander Povetkin bisher antrat.

Der Box-Abend in der Stuttgart hat aber noch mehr zu bieten: Neben dem Schwergewichts-WM-Kampf boxen im Mittelgewicht Roberto Santo und Dominik Britsch, sowie im Halbmittelgewicht Salvatore Annunziata und Jack Culcay. Die Sportschau überträgt live ab 22.15 Uhr im Ersten deutschen Fernsehen, und auch online kann man die ARD legal und live auf der Webseite Zattoo.com empfangen (lediglich E-Mail-Anmeldung nötig). Hier geht’s direkt zum Boxen-Live-Stream: Huck gegen Povetkin.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz