Buffalo bringt neue SSD mit Uralt-Schnittstelle

commander@giga

Die SSD SHD-NHPU2 bietet, anders als die wenigen anderen IDE-SSDs, eine Speicherkapazität von bis zu 256 GB und füllt damit eine Nische. Viele Anbieter haben schon gar keine Mainboards mit entsprechendem Anschluss im Angebot. Dennoch gibt es sicher zahlreiche Firmen, die ihre vielleicht exotische Hardware nicht ohne weiteres austauschen können und daher froh über ein weiteres Speicherangebot sind. Bei Buffalo scheint man sich bewusst zu sein, dass die SSDs eher Kunden ansprechen, die wirklich auf diese Hardware angewiesen sind. Mit knapp 1000 Euro für das größte Modell setzt man zumindest einen ziemlich hohen Preis an.

Alternativ lässt sich der Speicher auch mit einem USB 2.0-Anschluss betreiben. Für den PATA-Gebrauch gibt Buffalo eine Lesegeschwindigkeit von 100 MB/s an, womit man etwas unter der UDMA-Leistung von 133 MB/s bleibt.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • OpenOffice Portable

    OpenOffice Portable

    Der OpenOffice Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des Open Source-Officepakets, welches euch wie auch die Installationsversion Module... mehr

  • Viber installieren in Windows,...

    Viber installieren in Windows, iPhone und...

    Lange vor WhatsApp konntet ihr schon unter Windows Viber installieren. Allerdings nicht ganz unabhängig. Die App muss auf dem Handy bereits vorhanden... mehr

  • Zback

    Zback

    Der Zback Download kann Dateien und Ordner synchronisieren, beispielsweise zwischen Festplatte und USB-Gerät oder zwischen zwei Rechnern via LAN. Dabei... mehr