Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Wahl des Bundespräsidenten 2010: Live-Stream und aktuelle Infos

Isacc Bah

Nach dem verblüffenden Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler entscheiden heute die Mitglieder der Bundesversammlung über seinen Nachfolger. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff startet als Topfavorit ins Rennen um Deutschlands höchstes Staatsamt, doch auch Joachim Gauck, parteiloser Ex-Stasi-Unterlagen-Sonderbeauftragter, rechnet sich Chancen aus. Die Stimmung in der Bevölkerung tendiert zu Gauck, und auch die aktuelle Google-Prognose sieht Gauck vorne. Lukrezia Jochimsen, die Kandidatin der Linken, und der NPD-Liedermacher und Elektroinstallateur Frank Rennicke haben wohl nicht einmal Außenseiterchancen. Wir haben für euch die wichtigsten Infos zur Bundespräsidentenwahl 2010 und zeigen, wo man die Wahl im Live-Stream online sehen kann.

Nach einem ökumenischen Gottesdienst und diversen Fraktionssitzungen formiert sich ab 11.30 Uhr die Bundesversammlung. Die 1244 wahlberechtigten Delegierten setzen sich aus den Mitgliedern des Bundestages und in gleichen Anteilen aus Wahlfrauen und -männern der einzelnen Bundesländer zusammen, die von den in den Länderparlamenten vertretenen Parteien nominiert werden. Wer im Einzelnen seine Stimme abgeben darf, könnt ihr in den folgenden PDFs nachlesen:

Bundesversammlung: Liste der Bundestagsabgeordneten (PDF) – Bundestags-Download

Bundesversammlung: Liste der Wahlfrauen-/männer der Länder (PDF) – Bundestags-Download

Bundesversammlung: Liste der Ersatzmitglieder der 14. Bundesversammlung (PDF) – Bundestags-Download

Um 12 Uhr geht es dann los: Bundestagspräsident Norbert Lammert eröffnet feierlich die Bundesversammlung und die geheime Wahl nimmt ihren Lauf.  Sollte im ersten und zweiten Wahlgang kein Kandidat die absolute Mehrheit von mindestens 623 Stimmen erreichen, ist in darauffolgenden Urnengängen eine relative Mehrheit ausreichend – es gewinnt der Kandidat mit den meisten Stimmen.

Bundespräsidentenwahl im Livestream

Weitergehende Informationen zur Wahl des Bundespräsidenten bietet auch der deutsche Bundestag, beispielsweise in diesem Video mit Dr. Helmuth Winkelmann, dem offiziellen Verantwortlichen für die Parlamentsdienste im deutschen Abgeordnetenhaus.

ARD und ZDF begleiten den gesamten Abstimmungsprozess in einer mehrstündigen Livesendung zur Mittagszeit und bieten jeweils einen Livestream im Internet an. Das ARD-Angebot findet ihr ab 11:40 Uhr hier, den ZDF-Stream könnt ihr euch schon ab 11:35 Uhr hier ansehen. Wem die öffentlich rechtliche Berichterstattung nicht ausreicht, der kann zusätzlich ins Online-Parlaments-TV des Bundestages hineinzappen, auch dort wird die Wahl des Bundespräsidenten live übertragen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz