C64-Musik auf dem iPhone: SID-Player-App kostenlos

Peer Göbel

c64 musik iphone app
Das ist der Wahnsinn: Mit der kostenlosen App SID Player free bekommt man die Original-Musik von tausenden C64-Spielen aufs iPhone. Über 35.000 Spiel-Melodien verzeichnet die App, von den großen Helden Chris Huelsbeck, Rob Hubbard oder Adam Gilmore bis zu den absoluten 8bit-Klassikern – von Paperboy über Giana Sisters bis The Last Ninja.

Der legendäre SID-Chip, der im Commodore C64 steckte, gab auch der App ihren Namen. Das Sound Interface Device beherrschte drei Stimmen und konnte ordentlich frisiert werden. Ich kenne Leute, die zu 8Bit-Spiele-Musik durchaus Partys gefeiert haben, und auch für mich ist das einer der bestimmenden Sounds der 80er. Jetzt kann man vieles am iPhone nachhören und laut aufdrehen.

sid player app
Die SID-Player-App erlaubt die Freitextsuche unter mehr als 35.000 Spieletiteln – und den über 1000 verzeichneten Komponisten. Die Daten und die Musik werden dann schnell übers Netz geladen, man bekommt neben dem Titeltrack auch die Zwischenmelodien. Die App greift auf die High Voltage SID Collection zurück, die auch auf den Heim-PC heruntergeladen werden kann – und auf Player für alle Betriebssysteme verweist.

Die App ermöglicht in der Free-Version vollen Zugriff auf das Archiv, für Playlisten braucht man die Vollversion, die Pro-Version setzt noch Offline-Betrieb, Kopfhörer-Steuerung, einen eingebauten Mixer, Visuals und Shuffle-Funktion drauf.



Wen diese Soundwelt begeistert und wer Interesse an heutigen 8Bit-Sound-Live-Umsetzungen hat, kann auch z.B. bei Naomi Sample oder bei ampl:tude vorbeischauen.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz