CitizenTube: Google startet Videoplattform für Bürgerjournalismus

commander@giga

Mit dem YouTube News Feed testet Google diesen Sommer einen Videonachrichtendienst. Videos zu aktuellen Ereignissen sollen auf dem Bürgerjournalismusportal CitizenTube erscheinen.

Die Plattform CitizenTube gibt es zwar schon länger. Bislang hat man jedoch nur zu bestimmten Anlässen wie den iranischen Protesten im letzten Jahr Videos dort veröffentlicht. Zusammen mit Journalismusstudenten der University of Californa möchte man diesen Sommer jedoch richtig durchstarten. Ein durchgängiger News Feed soll entstehen, in dem Videos zu aktuellen Geschehnissen sofort auf der CitizenTube erscheinen. Hier grasen die Studenten die eingehenden Videos infolge von Großereignissen, zu denen Videos hochgeladen werden, ab.

Man möchte dabei nicht nur auf traditionelle Nachrichtenquellen zum Beispiel der TV-Sender zurückgreifen, sondern setzt vor allem auf Aufnahmen von zufälligen Videozeugen. Menschen, die sich beteiligen wollen, können ihre hochgeladenen Videos per Twitternachricht an @citizentube als Vorschlag einreichen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz