Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Computex: Und noch ein Betriebssystem - Suse MeeGo für Netbooks

commander@giga

Novell will mit Suse MeeGo ein Betriebssystem für Netbooks anbieten. Erste Geräte sollen bereits in den nächsten zwölf Monaten verfügbar sein.

Novell will OEM-Herstellern wie Samsung oder MSI mit Suse MeeGo ein Netbook-Betriebssystem zur Verfügung stellen, das die Benutzeroberfläche von MeeGo Version 1.0 bereitstellt. Das auf Linux basierende Suse MeeGo greift auf die Plattform MeeGo zurück, die im Februar 2010 von Nokia und Intel auf dem Mobile World Congress verkündet wurde und Nokias Betriebssystem Maemo sowie Intels Moblin zusammenführt. Es ist vor allem für Smartphones, Netbooks und Tablet PCs gemacht.

MeeGo dürfte wohl der Nachfolger von Moblin werden. In der Vergangenheit hat Novell in Zusammenarbeit mit Intel Suse Moblin für Netbooks ausgeliefert. Man findet es auf Geräten von Samsung und MSI.

Um die Entwicklung des neuen Linux-basierten Betriebssystems weiter zu fördern, hat Novell mit Unterstützung der taiwanesischen Regierung die Open Labs in Taiwan gegründet. Erste Früchte dieser Arbeit sind auf der Computex zu sehen, wo Novell Suse MeeGo 1.0 zeigt.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz