DENIC vergibt die letzten .de-Kurzdomains

von

Es gibt noch einen Schwung .de-Domains mit einem oder zwei Buchstaben abzugreifen. Interessenten sollten sich die Bedingungen gut durchlesen, ist das Vergabeverfahren doch nicht ganz unkompliziert.

Bei den noch zu vergebenen Domains handelt es sich um dw.de, e.de, f.de, g.de, hr.de, sr.de, x.de, y.de und z.de. Zwar gibt es für Domains wie hr.de oder dw.de naheliegende Abnehmer wie den Hessischen Rundfunk oder die Deutsche Welle. Jedoch haben nach dem traditionellen “first come – first served”-Prinzip wieder alle Interessenten die gleichen Chancen.

Die Adressen werden ab dem 12. Januar 2011 vergeben. Wer sich eine sichern möchte, muss aufgrund der begrenzten Zahl an Domains ein etwas umständliches Prozedere durchlaufen. Anträge werden nur über Fax angenommen. Jede Domain erhält eine eigene Faxnummer, die nur für eine halbe Stunde freigeschaltet ist. Die Domains werden nacheinander ab 10 Uhr vormittags vergeben.

Alle Einzelheiten zur Vergabe sowie das einseite Antragsformular gibt es direkt bei der DENIC.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz