Deutschland - Österreich Live-Stream: Das Fußball-Traditionsduell online sehen

Peer Göbel

Jogi Löw spricht von einem Länderspiel “auf Augenhöhe”: In der WM-Qualifikation kommt es am heutigen Dienstag zum traditionsreichen Duell der Nachbarländer, die Begegnung Deutschland – Österreich kann man auch online im Live-Stream verfolgen.

Während die deutsche Nationalelf schon einen Sieg gegen Färöer auf dem Konto stehen hat, ist die heutige Begegnung in Wien das erste Spiel für die österreichische Auswahl in dieser WM-Qualifikation. Die Stimmung in der Alpenrepublik ist optimistisch: Das Team scheint stärker als in den vergangenen Jahren, und tatsächlich haben fast alle Spieler international Erfahrung gesammelt und sich seit den beiden Niederlagen gegen Deutschland in der EM-Qualifikation 2011 weiterentwickelt. Zu großen Teilen kennen die Akteure ihre Gegenspieler und das Spielniveau aus der Bundesliga. Voraussichtlich wird die Offensivabteilung komplett aus der deutschen Spielklasse rekrutiert, mit Harnik, Arnautovic, Ivanschitz und Junuzovic. Weiterhin stehen Fuchs, Pogatetz, Prödl und Baumgartlinger mit hoher Wahrscheinlichkeit auf dem Platz.

Diese Generation war noch nicht einmal geboren, als bei der “Schmach” bzw. dem “Wunder von Cordoba” 1978 Österreich den amtierenden Weltmeister Deutschland bei der WM mit 3:2 in der Gruppenphase nach Hause schickte. Weniger glorreich war vier Jahre darauf der “Nichtangriffspakt von Gijon”, bei dem sich die Mannschaften beim Stand von 1:0 den Ball nur noch harmlos hin- und herschoben – da bei dem Ergebnis beide Teams weiterkamen.

Die beiden Komiker Grissemann und Stermann nehmen das Cordoba-Spiel und die Rivalität der Nachbarländer in einem Sketch satirisch aufs Korn:

Doch zurück zum Spiel: Jogi Löw warnt vor Überheblichkeit, hat aber sein komplettes Team dabei. Die verletzten Marcel Schmelzer und Toni Kroos könnten gegen Österreich von Anfang an auflaufen, Mario Götze würde dann zunächst wieder auf der Bank sitzen.

Deutschland – Österreich: Live-Stream ab 20.15 Uhr mit Diskussion

Wenn im Ernst-Happel-Stadion heute um 20.30 Uhr angepfiffen wird, ist das Erste im Free-TV live dabei. Und auch online überträgt die Sportschau den Deutschland-Österreich-Live-Stream ab 20.15 Uhr. Zum ersten Mal wird neben der Video-Übertragung auch ein Chat angeboten – so können die Zuschauer mit den Sportschau-Redakteuren live diskutieren – die ARD nennt das “Social Viewing”.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz