Die Geschichte von iTunes

Martin Maciej

An dem multimedialen Wunderkasten iTunes aus dem Hause Apple kommen nur die wenigsten Nutzer vorbei, wenn es darum geht, seinen Mediensammlung mit neuen Inhalten aus der Welt des Entertainments aufzufüllen und darüber hinaus seine tragbaren iOS-Geräte, wie das iPhone oder iPad stets auf dem neuesten Stand zu halten. Mittlerweile blickt das Medienwerkzeug auf über zwölf Jahre des Bestehens in der Software-Welt zurück.

Neben seinen vielfältigen Funktionen zum Verwalten der eigenen Musikdateien und Filminhalte erhält man mit iTunes über den integrierten iTunes Store Zugang zu einer umfassenden Vielzahl an weiteren Liedern, Filmen, Hörbücher, TV-Sendungen usw. Liegt das Programm inzwischen in der elften Version vor, hat sich seit den ersten Schritten von iTunes in der Software-Welt einiges getan.

Welche Innovationen und Meilensteine iTunes in zwölf Jahren in der Welt der Computer hinterließ und wie Apple mit iTunes die Musikwelt revolutioniert hat, lesen Sie in der Geschichte von Apples Mediencenter iTunes.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz