Die weibliche Geschichte des Punk: 41 MP3s - "Post-Punk Handbook" kostenlos downloaden

M. Göbel

post-punk
Der 8. März ist Frauentag! Grund genug, heute auf diese 3 Alben hinzuweisen, die ihr euch kostenlos downloaden könnt: “The Young Lady's Post-Punk Handbook” – jeweils mit 13 bzw. 14 Songs von Frauen-Bands/Bands mit Frauen aus dem Genre Post-Punk: Laurie Anderson, Blondie, Sonic Youth, Siouxsie & The Banshees, B-52′s, Eurythmics… und sehr nettem Artwork. Schaut bzw. hört mal rein!

Zur Erklärung heißt es auf dem Blog Musicophilia, das die Songs zusammengestellt hat: Es fühlt sich vielleicht zuerst seltsam an, “die Rolle von Frauen in Post-Punk” zu erforschen, weil ich sie weder eingrenzen noch kleinreden möchte – Frauen waren so zentral, dass man hier gar nicht nach den Ausnahmen suchen muss, die die Regel bestätigen: Viele der hier auftauchenden Künstlerinnen sind Big Names, die in jeder Top-40 der wichtigsten Post-Punk-Bands auftauchen würden. Diese Musikerinnen besonders vorzustellen, zeigt ihre Wichtigkeit noch besser: Wenn man diese Mixe einem Post-Punk-Neuling vorspielt, würde der einen guten Eindruck der Breite und Tiefe des Ganzen bekommen – ohne dass er notwendigerweise merken würde, dass es hier schwerpunktmäßig um Frauen geht.”

Und so lassen sich die Mixe mit Gender/Feminismus-Vorwissen hören – aber auch komplett ohne, einfach nur der Musik wegen. Viel Spaß!

Mehr Infos (auf englisch) findet sich beim Musik-Blog Musicophilia – der Link unten ist ein besserer Überblick zum Download.

Download
“The Young Lady's Post-Punk Handbook, Volumes 1-3″ kostenlos downloaden, 3 Alben mit 41 MP3s

Bild: Musicophilia

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz