Documents to go 3.0 für Android erschienen

commander@giga

Die mobile Office Suite Documents to go von Dataviz ist in Version 3.0 erschienen. Neben einer aufgeräumteren Oberfläche gibt es auch einige neue Features wie eine Google Docs-Unterstützung.

Documents to go 3.0 gibt es sowohl in einer kostenlosen Version (mit Werbeeinblendungen) sowie als Vollversion mit unbegrenzetem Funktionsumfang. Beide Versionen bieten die Ansicht aller gängigen MS Office-Formate inklusive Office 2010, wobei auch die Gratisversion erstmals PDF-Dateien darstellen kann. Bearbeiten lassen sich die Dokumente nur in der Bezahlversion.

Neu hinzugekommen ist die Unterstützung von Google Docs-Dokumenten. Diese lassen sich direkt aus der App heraus herunterladen, ansehen und gegebenfalls editieren. Ein Re-Design der App soll besseren Überblick über lokale Dateien und solchen, die sich auf dem Windows-Rechner befinden, ermöglichen. Auf dem Desktop befindliche Dateien lassen sich dabei auch synchronisieren.

Sowohl Gratis- als auch Kaufversion von Documents to go sind im Android Market erhältlich. Käufer von Documents to go 2.0 können kostenlos auf die neue Version upgraden.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz