Dual-Screen-Tablet „The Kno“ vorgestellt

Shu On Kwok

Nein, das ist nicht Microsofts Courier, sondern “The Kno“ von der Firma Kno. Dieser gigantische Dual-Screen-Tablet kommt deshalb auch nicht mit Windows 7, sondern wird mit einer speziell angepassten Version von der Linux Distribution Ubuntu ausgeliefert.

Den Tablet-PC gehört die Zukunft, aber unter der Vielzahl von Herstellern und Produkten unterscheiden sich die meisten Produkte nur durch Form, Farbe und das installierte Betriebssystem. Mit Kno betritt nun eine kleine Firma aus Amerika den hart umgekämpften Markt und zeigt Microsoft, dass man ein Konzept auch zur Marktreife entwickeln kann. An sich ist das Dual-Screen-Tablet keine Neuerung, denn Microsoft hatte schon Anfang des Jahres ein ähnliches Konzept vorgestellt. Leider hat anscheinend keiner von Microsofts Partnern den Mut dieses umzusetzen.

Das auf den Namen „The Kno“ getaufte Tablet verfügt über zwei gigantische 14,1 Zoll große Displays. Beide Displays verfügen über eine Auflösung von 1.440 x 900 Pixel. Damit auch alles flüssig auf den beiden Displays dargestellt wird, verbaut der Hersteller Nvidia Tegra T200 mit 1 GHz und 512 MB Arbeitsspeicher. Weitere 16 GB oder 32 GB an Speicher stehen dem Betriebssystem und den Anwendungen zur Verfügung.

Als Basis für das Betriebssystem von „The Kno“ hat sich der Hersteller für die Linux Distribution Ubuntu entschieden. Zwar verwendet man noch die ältere Version 9.10, aber dafür bekommt man ein eigens entwickelte Benutzeroberfläche. Der Browser soll sowohl HTML5, als auch Flash 10.1 unterstützen.

Natürlich soll der „Kno“-Nutzer auch von überall auf das Internet zugreifen können. Für die drahtlose Kommunikation stehen neben Bluetooth 2.0 auch WLAN zur Verfügung. Ein UMTS-Modul ist leider im aktuellen Model verfügbar.

Eine Akku-Ladung soll das 2,5 Kilo schwere „The Kno“ für bis zu sechs Stunden am laufen halten. Noch in dieser Woche beginnt in den USA die Auslieferung der ersten Produkte. Leider kann man dieses Tablet nur in den USA zu einem Preis zwischen 599 und 899 US-Dollar erwerben.

Microsofts Courier Konzept

“The Kno” mit Ubuntu

Quelle: Pressemitteilung

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz