Dungeons & Dragons Online: Deutscher Client zum kostenlosen Onlinerollenspiel verfügbar

commander@giga

Über Dungeons & Dragons muss man im Grunde keine Worte mehr verlieren. Der Urvater der Rollenspielsysteme sollte jedem Fantasyfan ein Begriff sein. Das zugehörige Onlinerollenspiel Eberron Unlimited konnte vom MMORPG-Hype, der von World of Warcraft ausgelöst wurde, seinerzeit dennoch nicht profitieren. Daher verpasste man dem Abosystem des Spiels im vergangenem Jahr eine Radikalkur – nun gibt es dazu auch den passenden deutschen Client.

Dungeons & Dragons Online: Eberron Unlimited finanziert sich seit August 2010 durch ein Micropayment-System. Ebenso wie bei Herr der Ringe Online möchte Entwickler Turbine so eine Alternative zum gebräuchlichen Abo-System bieten, bei dem eine monatliche Gebühr zu entrichten ist. Daher ist das Spiel grundsätzlich kostenlos zu spielen. Wer jedoch die besten Gegenstände und nützliche Zusatzfeatures erhalten möchte, muss für diese zahlen. Ein Locksystem, welches man sich offenbar bei Social Games wie FarmVille und Co. abgeschaut hat und durchaus funktioniert.

Das neue System war auch schon zuvor für deutsche Spieler zugänglich (da ohnehin nur noch US-Server angeboten werden, auf die deutsche Spieler geschickt werden). Doch auf die deutsche Sprache musste bislang verzichtet werden. Nun ist jedoch der deutsche Client erschienen, der auf der Website zum Spiel heruntergeladen werden kann.

“… und meine Axt!” – Kämpfe mit Freunden für das Gute.

Nun kann man also auch auf deutsch (oder wahlweise französisch) in die Stadt Stormreach begeben, um zahlreiche Abenteuer zu bestehe. Dungeons & Dragons Online spielt sich dabei in vielerlei Hinsicht anders als Marktführer World of Warcraft. Erfahrungspunkte gibt es beispielsweise nicht für getötete Monster, sondern nur für erledigte Aufgaben. Stupides Hochleveln durch Monstermetzeln fällt also weg. Auch ist man nicht Teil einer riesigen Spielwelt, die man nach Lust und Laune bereisen kann. Vielmehr liegt der Schwerpunkt in der Bewältigung unterirdischer Labyrinthe, die man mit seinen Freunden erkundet. Dies würde wohl den aus World of Warcraft bekannten Instanzen entsprechen. Es ist jedoch keinesfalls so, dass das Spiel nicht umfangreich genug für Langzeitspaß wäre. Alleine die Möglichkeiten, seinen Charakter individuell mit Fähigkeiten wie Schlösserknacken oder das Entdecken von Fallen auszustatten, ist weit ausgeprägter als bei anderen Spielen – eben typisch Dungeons & Dragons.

Download
Dungeons & Dragons Online: Eberron Unlimited
Deutscher Client zum kostenlosen MMORPG

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz