Es begann Ende 2006, als ein unbedarfter Nutzer von Yahoo! Answers die Frage stellte: „How is babby formed?“ Die Frage trat ihre Reise durch das Internet an und wurde zum ausgewachsenen Meme (siehe knowyourmeme). Sean Percival, der diese Frage regelmäßig stellt, sobald ein neuer Frage-Antwort-Dienst auftaucht, war dieses mal doch recht überrascht über das das Ergebnis:

Das Ergebnis ist nicht unbedingt originell, verfehlt aber seine Wirkung nicht. Im IT-Keller des 500 Millionen Nutzer starken sozialen Netzwerkes hat man offenbar Humor.

Facebook Questions ist seit vergangenem Donnerstag online, jedoch noch nicht für alle Nutzer freigeschaltet, da man noch am Feinschliff arbeitet.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    Wie viele andere Mobilfunkanbieter in Deutschland, gehört auch o2 zur Telefónica Deutschland Holding AG. Wenn ihr Probleme habt, mit der SIM-Karte von o2 ins mobile Internet „einzutauchen“, müsst ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit nur die o2 APN-Einstellungen eures Smartphones, Tablets oder Surfsticks einrichten. Wie das funktioniert und welche Daten ihr für den Access Point Name (APN) bei o2 sowie einigen Drittanbietern...

    Thomas Kolkmann 1

  • PowerDVD

    PowerDVD

    Der PowerDVD Download verschafft euch einen sehr umfangreich ausgestatteten Mediaplayer für die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, beliebiger Videodateien, Musik und Diashows. Das Programm unterstützt dabei die Wiedergabe sowohl von Ultra HD-Blu-ray, als auch von HDR 10.

    Marvin Basse 1

  • WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    Mit WhatsApp Web könnt ihr den beliebten Messenger auch direkt im Browser auf eurem PC benutzen. Der Web-Client verbindet sich dabei über euren WhatsApp-Account auf eurem Smartphone mit den WhatsApp-Servern. So könnt ihr beispielsweise daheim bei längeren Unterhaltungen gemütlich die Laptop- oder PC-Tastatur nutzen, ohne euch die Finger auf dem Touchscreen wund zu drücken.

    Thomas Kolkmann 3

* gesponsorter Link