Epic: Unreal 3 Engine auf drei Nvidia GTX 580 demonstriert

Shu On Kwok

Spiele sind der Motor für die Entwicklung im Hardware-Bereich. Mit jeder Generation treiben die Spiele-Hersteller die Hardware Anforderungen bei den PCs erneut in die Höhe. Die Unreal Engine gehört zu den am meisten verwendeten Game-Engines auf der Welt. Auf der Games Developer Conference zeigte Epic die aktuellste Version auf einem PC mit drei Nvidia GTX 580 Grafikkarten im Triple-SLI-Verbund.

Hinter verschlossenen Türen demonstrierte Mark Reign, Vize Präsident bei Epic Games, eine Tech-Demo der kommenden Spieleengine. Auch wenn die Tech-Demo auf der immer noch aktuellen Unreal 3 Engine basiert, so hat diese doch neue Funktionen bekommen. Ein großer Vorteil der Unreal 3 Engine ist die Skalierbarkeit. Entwickler könnten theoretisch mit dieser Engine Spiele erschaffen, die ohne weiteres sowohl auf einem iPhone 3GS als auch einem aktuellen Highend-Gaming PC laufen würden.

Auch wenn Mark Reign die Demo hinter verschlossenen Türen gezeigt hatte, so ist doch ein Video von der Tech-Demo auf YouTube gelangt. Die hier gezeigte Demo lief natürlich nicht auf einem iPhone 3GS, sondern auf einem PC mit drei Nvidia GeForce GTX 580 im SLI-Verbund.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama: Worlds of Tomorrow erwartet euch und bringt eine beliebte Szene aus der Serie Futurama auf euer Smartphone. Ihr schlüpft in die Welt von Fry... mehr

  • Apple Pay Deutschland: Alles...

    Apple Pay Deutschland: Alles zu Start und...

    In vielen Ländern wie den USA oder China könnt ihr bereits mit Apple Pay mobil bezahlen und auch Android Pay wird in Deutschland bereits erwartet. Voraussetzung... mehr

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr