Facebook: E-Mail- und SMS-Funktion in Deutschland gestartet

Peer Göbel
1

Facebook mit neuen Funktionen: Mitglieder des sozialen Netzwerks können nun die E-Mail-Adresse Name@facebook.com nutzen und kostenlos SMS an ihre Kontakte verschicken. Der gesamte Nachrichtenbereich wird umsortiert, nun werden auch die Chats hier zusammengefasst. Was bringen die neuen Features?

Gestern Abend wurde ich von Facebook mit den neuen Funktionen begrüßt: Der Facebook-E-Mail-Adresse und dem SMS-Dienst. Wie im November angekündigt will das größte Soziale Netzwerk der Welt nun auch die E-Mail-Postfächer erobern bzw. ersetzen. Die Funktion startete im Februar in den USA und wird nun auch in Deutschland ausgerollt, nach Angabe von Facebook “allmählich” für alle Accounts. Wer in seinem Account noch nichts sieht, kann sich laut den Hilfeseiten auch einladen lassen.

Facebook-Mail

Facebook-Mitglieder erhalten nun ihre eigene @facebook.com-E-Mail-Adresse. Mails, die an diese Adresse geschickt werden (auch von Nicht-Facebook-Mitgliedern), erscheinen dann im Facebook-Nachrichten-Bereich. Wer eine andere E-Mail-Adresse als Nutzername@facebook.com haben will, hat nur die Möglichkeit, den gesamten Profilnamen zu ändern.

Das geht unter Konto -> Kontoeinstellungen, kann allerdings nur einmal durchgeführt werden:

facebook nutzername

Die Mail-Erweiterung hat auch Folgen für den eigenen Nachrichtenverkehr: Nun können auch Attachments angehängt werden, außerdem als Empfänger auch einfach E-Mail-Adressen eingegeben werden.

So erweitert die neue Mail-Funktionalität zwar Facebook, kann aber ein komplettes E-Mail-Programm bzw. -Konto nicht ersetzen. Ähnlich wie die “Vanity-URL” kann es nun schick sein, eine @facebook.com-Adresse zu haben, und Nicht-Freunde oder Nicht-Facebook-Mitglieder erhalten so die Möglichkeit, eine Person per E-Mail zu kontaktieren. Richtig Sinn ergibt die Erweiterung allerdings nur, wenn tatsächlich alle Kontakte auch bei Facebook angemeldet sind – auf eine echte POP3-Schnittstelle, Filter oder Unterverzeichnisse, wie normale Mail-Clients sie bieten, muss man hier verzichten.

Facebook Chat

Eine weitere Umstellung betrifft den Chat: Alle Konversationen mit einem Kontakt werden nun gebündelt zusammen mit den Nachrichten, E-Mails und SMS in dem neuen Nachrichtenbereich dargestellt.

Facebook SMS

Der SMS-Dienst ermöglicht das kostenlose Versenden von Nachrichten auf das Handy eines Facebook-Freunds – wenn dieser die Funktion eingeschaltet hat. In Deutschland steht diese Funktion allerdings nur für O2-Nutzer zur Verfügung.

facebook sms

Dann können Freunde im Nachrichtenbereich das Kästchen “An Handy senden” bzw. das Handy-Symbol aktivieren – und die SMS wird kostenlos verschickt. SMS-Antworten auf die SMS erscheinen dann wiederum auch in der Facebook-Konversation – kosten aber je nach Handytarif den ganz normalen SMS-Preis.

Im Hilfebereich von Facebook wird auch erklärt, wie man an jeden beliebigen Facebook-Freund per SMS eine Nachricht schicken kann.

In unserem Facebook-Special haben wir weitere Tipps und Tricks gesammelt.

Download
Facebook-Tour zum neuen Nachrichten-Bereich
Alle Infos zu Facebook-Mail und den neuen Funktionen

http://www.winload.de/news/web/facebook-guide-die-wichtigsten-tricks-tools-tatsachen/

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz