Facebook: "Gefällt mir"-Button postet jetzt auch Vorschau - und ersetzt "Teilen"-Button

Peer Göbel

facebook buttons
Übers Wochenende hat Facebook seinen “Gefällt mir”-Button umgestellt: Wer auf einer externen Seite darauf klickt, postet damit nun gleichzeitig auch einen kurzen Teaser mit Bild auf Facebook – wie zuvor bei der “Teilen”-Funktion. Das gilt auch rückwirkend – alle “Likes” sind um die Linkvorschau erweitert worden. Der “Teilen”-Button taucht in der neuen Dokumentation von Facebook dann auch nicht mehr auf – dabei erfüllen die beiden Varianten durchaus unterschiedliche Zwecke.

Wo “Likes” früher mit einer kleinen Zeile abgehandelt wurden, tauchen sie nun mit kompletter Beschreibung auf den verschiedenen Facebook-Seiten auf:

facebook-like

Das geht wie bisher über einen Klick, ohne dass sich ein weiteres Fenster öffnet, wenn man eingeloggt ist. Die “Teilen”-Funktion hatte demgegenüber den Vorteil, dass man einen Kommentar voranstellen und ein Bild aussuchen konnte. Das kann man nun nur noch machen, indem man die Webadresse kopiert und bei Facebook per Hand einfügt.

Ein weiterer Nachteil: Nicht alle Artikel/Videos, die ich bei Facebook weiterleite, gefallen mir. Da ist eine einfache Kommentarfunktion für etwas mehr Präzision enorm wichtig.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz