Facebook: Login per VPN ermöglicht Places in Deutschland

Frank Ritter

Vor knapp zwei Wochen ging Facebook Places online, ein Dienst, mit dem man in Orte einchecken und somit seinen Freunden zeigen kann, wo man sich gerade befindet. Für viele Facebook-Fans enttäuschend war die Tatsache, dass man Facebook Places zunächst nur in den USA nutzen kann. Doch mit einem Trick ist das auch in Deutschland möglich, zumindest auf dem iPhone.

Dazu muss der WLAN-Datenverkehr über ein VPN geleitet werden und der Facebook-Login über das VPN erfolgen. Ideal ist dazu etwa Hotspot Shield. Wie die Einstellungen genau vorgenommen werden können, beschreibt das Blog facebookmarketing.de.

facebookmarketing.de: Facebook Places in Deutschland nutzen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama - Worlds of Tomorrow

    Futurama: Worlds of Tomorrow erwartet euch und bringt eine beliebte Szene aus der Serie Futurama auf euer Smartphone. Ihr schlüpft in die Welt von Fry... mehr

  • Apple Pay Deutschland: Alles...

    Apple Pay Deutschland: Alles zu Start und...

    In vielen Ländern wie den USA oder China könnt ihr bereits mit Apple Pay mobil bezahlen und auch Android Pay wird in Deutschland bereits erwartet. Voraussetzung... mehr

  • Mozilla Firefox Beta

    Mozilla Firefox Beta

    Der Download von Mozilla Firefox Beta ermöglicht es euch, Features, die erst in kommenden Ausgaben in der Final verfügbar sein werden, bereits im Vorfeld... mehr