Facebook-Mail: Das Soziale Netzwerk will die Inbox erobern

facebook-mail
Das weltweit größte Soziale Netzwerk, Facebook, will offenbar einen eigenen E-Mail-Dienst anbieten. Verschiedene Medien berichten, dass Mark Zuckerberg auf einer Pressekonferenz in San Francisco heute um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit den Startschuss für das “Projekt Titan” geben wird. FMail statt Googlemail? FB.com oder Mail.facebook.com? Wir tragen die Gerüchte um Facebook-Mail zusammen.

Für Facebook ist ein E-Mail-Dienst der nächste logische Schritt. 500 Millionen Mitgliedern, die bereits jetzt Facebook als Kommunikationszentrale nutzen, wird der Umstieg auf ein integriertes Facebook-Mail-System leicht fallen. Das interne System der Nachrichten hat sich im Grunde seit dem Start von Facebook nicht großartig verändert – für eine sinnvolle Suche und Verwaltung der Quasi-Mails oder etwa eine Schnittstelle zur E-Mail bot das Soziale Netzwerk bisher nur unzureichende Voraussetzungen.

facebook mail logo?
Wie das US-Technik-Blog Techcrunch berichtet, wird die Erweiterung von Facebook am Montag Abend in San Francisco bei einem Presse-Event vorgestellt. Bereits im Februar 2010 hatte die News-Seite aus verschiedenen Quellen erfahren, dass Facebook unter dem Namen “Projekt Titan” an einem Webmail-Dienst arbeitet.

Im Gegensatz zum Myspace-Mailsystem soll das Projekt auch POP/IMAP-Zugriff erlauben.

Facebook-User könnten eine Adresse der Art Vanityurl@facebook.com erhalten, aber auch die Domain fb.com, die vor kurzem von Facebook aquiriert und seit heute auch offiziell von Facebook registriert ist, könnte das Kürzel für den Mail-Dienst sein.

All About Microsoft berichtet, dass der neue Dienst auch die Web-Apps der Office-Suite enthalten wird. So können Excel- oder Word-Dateien direkt im Browser geöffnet werden.

Facebook-Mail wäre eine deutliche Kampfansage an Google und den Webmail-Dienst Googlemail, der etwa 190 Millionen Nutzer hat. Facebook würde mit 500 Millionen Nutzern auf einen Schlag an die Spitze der Mail-Anbieter stürmen – und mit der Integration der wichtigsten Internet-Funktionalität die User noch weiter an sich binden.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz