Facebook: Questions-Feature soll die Antwort sein

Ratgeber-Communitys wie gutefrage.net liegen im Trend. Die Google-Art, seinen Suchbegriff als Frage zu formulieren, führt in der Regel auf eines dieser Portale. Möchte man jedoch bevorzugt seine Freunde befragen, tut man dies lieber auf einem sozialen Netzwerk. Facebook möchte nun die Vorteile beider Welten vereinen und entwickelt der Zeit die "Questions-App".

Bei techcrunch weiß man genaueres: Die Fragen sollen auf einer Ebene mit Fotos oder und Events gestellt werden, also eine prominente Platzierung erfahren. Die Fragen sollen dann auch auf den Profilen der Freunde und auch deren Freunde erscheinen. Neben der bloßen Antwort ergeben sich vielleicht auch tiefere Diskurse, die erfahrungsgemäß auf klassischen Ratgeberplattformen nicht zu erwarten sind. Es lassen sich so auch neue Kontakte knüpfen.

Facebook greift hier einen lukrativen Markt an. Yahoo ist mit Yahoo Answers auf dem Gebiet äußerst erfolgreich, Google hat jüngst die Plattform Aardvark für 50 Millionen Dollar erstanden.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz