Fantasy-Hörspiel-Mammutprojekt: 2,5 Stunden kostenlos hören von den "Letzten Helden"

Peer Göbel

die letzten helden
Es ist eins der größten Hörspiel-Projekte aller Zeiten, mit mehr als 300 Sprechern; die ersten Teile sind im Juli 2010 erschienen, die letzte von 24 Episoden soll 2014 fertig sein: das Fantasy-Epos “Die letzten Helden” von David Holy. Die Besetzung liest sich wie ein Who-is-Who der deutschen Hörspiel- und Synchronlandschaft, mit den Sprechern von u.a. Harrison Ford, Daniel Craig, Harry Potter oder auch Jan-Tenner-Stimme Lutz Riedel. Nun gibt es zweieinhalb Stunden Hörmaterial kostenlos.

Die Handlung von “Die letzten Helden” ist klassische Fantasy und richtet sich an begeisterte Hörer ab neun Jahren, bezieht aber auch Elemente aus Krimi, Mystery und Abenteuer mit ein. Für das Großprojekt sammelten die Macher auch rund 10.000 Geräusche z.T. rund um die Welt ein, etwa an Ostsee und Karibik.

Das Epos kommt als große CD-Sammlung, die auch im Abo erhältlich ist, und bietet weniger existenzialistischen Michael Moorcock als vielmehr epische Drachenlanze, D&D und Drama. Dem Projekt ist zu wünschen, dass die Mühe und Klasse sich auch in der Verbreitung fortsetzt – erstklassige Fantasy in großem Rahmen. Da lohnt sich schon das Hineinhören im Stream.


Die letzten Helden kostenlos hören
Auszüge aus der 7. Episode im Stream

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz