Finger weg von Seagate Momentus XT Festplatten!

von

Auf die heiligen Datenspeicher in unseren PCs, auch bekannt unter dem Namen Festplatte, muss man sich verlassen können. Sehr häufig arbeiten die fleißigen Dateinspeicher unauffällig und zuverlässig über Jahre hinweg. Aber es kommt mal vor, dass eine ganze Serie an Festplatten fehlerhaft sind. Besitzer einer Seagate Momentus XT Hybrid-Festplatte können aktuell nicht ruhig schlafen, weil die Festplatten Probleme bereiten.

Immer mehr Besitzer von Seagates Hybrid-Festplatte aus der Momentus XT-Serie beschweren sich. Die Beschwerden reichen von nervigen Tönenund Stottern der Platten, bis hin zum absoluten Stillstand des Rechners. Die Phänomene treten besonders häufig in Verbindung mit Macs auf. Die Ursache der Probleme ist nicht zu finden, aber es wird vermutet, dass ein fehlerhafter Energiesparmodus die Ursache ist.

Seagate arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung und man hat auch schon einige Probleme durch zwei Firmwareupdates in den Griff bekommen. Besitzer einer Seagate Momentus XT Hybrid-Festplatte wird empfohlen die Updates vorzunehmen. Sollten dann immer noch Probleme auftreten, soll man sich mit dem Support in Verbindung setzen. Wer aktuelle plant sich eine neue Festplatte anzuschaffen, der sollte erst einmal einen großen Bogen um die Seagate Momentus XT Hybrid-Festplatten machen. Jedenfalls solange bis der Hersteller die Probleme komplett im Griff hat.

via Engadget.com


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz