Firefox 4: Beta 2 erschienen

Frank Ritter

Die App Tab-Funktion, die in der Beta 2 der neuen Firefox-Version hinzugefügt worden ist, erlaubt es dem Nutzer, Tabs zu verankern. Das heißt, diese werden per Option im Kontextmenü nach links verschoben und auf das Website-Icon (Favicon) verkleinert. So kann der Nutzer häufig benutzte Seiten wie etwa eine E-Mail-Seite oder ein Social Network, besser dauerhaft offen halten. Ander als bei der “Pin Tab” (Tab verankern)-Funktion in Google Chrome werden jedoch die auch App Tabs geschlossen, wenn man “Andere Tabs schließen” auf einem beliebigen Tab wählt.

Weitere Änderungen finden “unter der Haube” statt. Firefox beherrscht jetzt im Vergleich zur ersten Beta noch mehr CSS3-Attribute, außerdem scrollt der Browser jetzt flüssiger auf komplex aufgebauten Seiten. Die augenscheinlichste Neuerung ist jedoch die Tatsache, dass Firefox 4.0 Beta 2 gegenüber der ersten Beta nun vollständig deutsch lokalisiert wurde.

Download Firefox 4 Beta 2

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Rainmeter

    Rainmeter

    Der Rainmeter Download ist ein Desktop Enhancement Tool, dass es euch ermöglicht, eine große Auswahl von Widgets mit dem verschiedensten Funktionen,... mehr

  • Virtual WiFi Router

    Virtual WiFi Router

    Wenn euer Rechner an ein kabelgebundenes Netzwerk angeschlossen ist, könnt ihr mit dem Virtual WiFi Router Download aus diesem einen WLAN Access Point... mehr

  • CopyTrans Contacts

    CopyTrans Contacts

    Der CopyTrans Contacts Download ermöglicht es euch, vom Windows-PC aus auf euer iPhone, iPod oder iPad zuzugreifen und Kontakte, Kalender, SMS, Notizen... mehr