Foo Fighters - Neues Album "Wasting Lights" gratis streamen

Philipp Süßmann

Am 8. April steht es in den Läden – “Wasting Lights” ist das erste Studioalbum der Foo Fighters seit vier Jahren. Wenn ihr nicht die Katze im Sack kaufen wollt, könnt ihr euch freuen: Die Rockmeister haben ihr neues Werk höchstpersönlich auf SOUNDCLOUD hochgeladen, wo ihr das komplette Album noch vor dem offiziellen Release anhören könnt!

Foo Fighters: Dave Grohl & Co sind zurück!

Vier lange Jahre hat es gedauert, jetzt ist eine der beliebtesten Rockacts der Welt mit einer neuen Platte am Start: “Wasting Lights” heißt das gute Stück und wird in Deutschland ab 8. April, also kommenden Freitag, in den Läden stehen. Doch die Foo Fighters denken modern und deswegen steht seit kurzem das komplette neue Album bei Soundcloud, wo ihr jeden der elf neuen Songs im Stream in voller Länge hören könnt. Darunter auch die neue Single “White Limo”. Im Video zum Song hat übrigens Lemmy Kilmister von Motörhead einen witzigen Gastauftritt:

Grund für die großzügige Stream-Aktion: Angeblich gelangte “Wasting Lights” vor einer Woche als illegale Raubkopie ins Netz und die Foo Fighters waren mit der Tonqualität der Piraten-Tracks ganz und gar nicht zufrieden. Deswegen haben sie die Scheibe als kurzerhand persönlich in ordentlicher Quali hochgestellt. Man sieht, Dave Grohl und seine Spießgesellen haben die Zeichen der Zeit erkannt. Dem Verkaufserfolg von “Wasting Lights” wird die Streamaktion sicher nichts anhaben können. Und die wahre Spezialität der Foo Fighters sind sowieso immer noch ihre Live-Auftritte, mit denen sie auch die deutschen Fans diesen Sommer beglücken werden. Unter anderem ist die Band als Headliner auf dem diesjährigen Southside-Festival angekündigt. Und wer von “Wasting Lights” nach dem durchhören richtig begeistert ist, . Let’s Rock!

Hier gibt es die 11 Tracks aus dem neuen Album der Foo Fighters, “Wasting Lights” als Stream zum Anhören. Viel Spaß beim Headbangen!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz