Formel 1 im Live-Stream: Der Große Preis von Kanada – Qualifying und Rennen online sehen

Der Formel 1-Zirkus verlässt für ein Rennen Europa und gastiert dieses Wochenende im kanadischen Montreal. Auf dem schnellen und eckigen Circuit Gilles Villeneuve, mitten im Sankt-Lorenz-Strom und auf dem ehemaligen EXPO-Gelände von 1967 jagen alle wieder den WM-Führenden Sebastian Vettel. Wer kann dem jungen Weltmeister von 2010 vor der Skyline von Montreal den Sieg streitig machen? Lewis Hamilton, Jenson Button, Fernando Alonso oder vielleicht sogar Team Kollege Mark Webber? Verfolgt die Qualifikation und das Rennen live im Internet.

Formel 1 im Live-Stream: Der Große Preis von Kanada – Qualifying und Rennen online sehen

Eine Runde auf dem Circuit Gilles Villeneuve ist 4,361 Kilometer. Das rennen selbst dauert 70 Runden, das macht eine Gesamtstrecke von etwas mehr als 305 km. In dieser Zeit wird der 23 jährige Sebastian Vettel der Gejagte sein. Der Heppenheimer führt die WM 2011 mittlerweile mit 143 Punkten die WM an. Die Verfolger Lewis Hamilton (85 Punkte), Mark Webber (79 Punkte) Jenson Button (76 Punkte) und Fernando Alonso (69 Punkte) müssen unbedingt den Punkteabstand auf Vettel reduzieren, wenn sie selber noch die Weltmeisterschaft gewinnen wollen.

Eine Runde auf dem Circuit Gilles Villeneuve

Der Circuit Gilles Villeneueve könnte zumindestens McLaren und Ferrari entgegenkommen, denn die Strecke hat schnelle Graden und langsame Kurven. Zusätzlich sollen an zwei Punkten das DSR-System eingesetzt werden können, so dass diese beiden Teams ihre Motorleistung und Topspeed gelten machen können. Red Bull-Fahrer Vettel und Mark Webber sind in diesen Punkten leicht unterlegen.

Die Bremsen und die unberechenbaren Pirelli Reifen sind ein weiterer technischer Faktor in Kanada. Die Bremsen werden sehr stark durch das harte abbremsen vor den engen Kurven und Schikanen beansprucht und wie sich die Reifen auf dem glatten Asphalt von Montreal verhalten weiß wohl keiner.
Aber es könnte auch ganz anders kommen. Das Wetter in Montreal war schon immer gut für eine Überraschung. Für die Mercedes GP und seinen beiden Fahrern Nico Rosberg und Michael Schumacher könnte ein Regenrennen vielleicht sogar auf das Siegertreppchen spühlen. Auf trockener Piste werden die beiden deutschen Fahrer von Mercedes GP aber schwer haben.

Es bleibt also spannend. RTL wird den Großen Preis von Kanada live im Internet übertragen. Der Startschuss für die Liveübertragung wird am Samstag um 18:15 Uhr abgegeben. Dann müssen sich die Fahrer die besten Startplätze erobern. Das Rennen wird dann am Sonntag ab 19:00 Uhr übertragen.

Formel 1 Live-Stream auf RTL
Formel 1 – der Große Preis von Kanada live im Internet

Formel 1 Live-Stream

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz