Fußball Live-Stream: Tschechien – Polen und Griechenland – Russland live online sehen

von

Endspiel in der Gruppe A: Alle vier Mannschaften haben noch realistische Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale – wer heute gewinnt, kommt durch. Das ZDF überträgt Tschechien – Polen im Live-Stream, Griechenland – Russland läuft parallel auf ZDFinfo und im Internet.

Am heutigen Samstag fällt die Entscheidung, wer aus der Gruppe A in die K.O.-Runde einzieht. Beide Spiele finden parallel statt, damit kein Team einen Vorteil hat, wenn das andere Ergebnis schon bekannt ist (remember den Nichtangriffspakt von Gijon 1982). Anpfiff in Breslau und Warschau ist um 20.45 Uhr, beim ZDF läuft die Partie Tschechien – Polen im Live-Stream, und anschließend die Zusammenfassung von Griechenland – Russland. Wer lieber das zweite Spiel live sehen will, wird im ZDF-Livestream genau wie im TV auf ZDFinfo fündig, das im Netz auch legal bei Zattoo läuft: Hier ist der Griechenland – Russland Live-Stream (mit E-Mail-Adresse anmelden, ZDFinfo auswählen). Die Live-Übertragung mit EM-Vorberichten beginnt um 19.25 Uhr.

Und die Spannung könnte kaum größer sein: Sogar der Gruppenletzte, Griechenland (1 Punkt), würde mit einem Sieg mit Russland (4 Punkte) gleichziehen – dann zählt der Direktvergleich, den die Europameister von 2004 ja heute Abend gewonnen hätten. Schon bei einem Unentschieden wäre Russland dagegen sicher durch.

Im anderen Spiel muss Polen gewinnen, wenn der Traum von der Europameisterschaft im eigenen Land weitergeträumt werden soll. Der Gastgeber zeigte in den beiden Unentschieden streckenweise hochklassigen Fußball und wurde (nicht zuletzt dank der Dortmund-Achse) zurecht zu den Geheimtipps des Turniers gezählt. Sollte Tschechien gewinnen, die auch mit einem Remis schon weiter wären, würden diese die Fahne des unerwarteten EM-Schrecks übernehmen.

Viel Spaß bei der ersten echten Entscheidung im EM-Live-Stream!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz