GAEMES G155: Konsolen-Reisekoffer mit Display

Warum soll man nur zu Hause in den eigenen vier Wänden an seiner Konsole zocken dürfen? Wieso kann man nicht mal in der Kneipe oder vielleicht sogar im Zug mit seinen Kumpels ein gepflegtes Xbox 360 Spiel zocken? Bis jetzt scheiterte es immer an einem passenden Display und entsprechendem Transportkoffer. Die Firma GAEMES hat mit dem G155 einen Koffer mit eingebautem Display im Angebot, das den Xbox-Zocker mobil macht. Aber nur nur fast mobil…

Die Idee ist nicht neu, aber nur GAEMES hat es umgesetzt. Man nehme einen Koffer, baue in den einen Monitor ein und lasse noch genügend Platz für die Xbox 360 samt Controllern und Zubehör. Fertig ist die mobile Xbox-Einheit. Leider ist diese nicht komplett mobil, wie ein Notebook, denn man muss in Kabelreichweite einer Steckdose sein, um sowohl Monitor als auch Xbox 360 mit Strom zu versorgen.

Trotzdem ist die Konstruktion von GAEMES nicht schlecht, denn man muss nur den Koffer aufklappen und die Geräte mit Strom versorgen. Schon kann die ein gepflegtes Konsolen-Spielchen losgehen.

Ganz billig wird das mobile Spiele-Vergnügen für Xbox 360 oder Playstation 3 Slim aber nicht, denn das G155 kostet regulär 299,- US-Dollar. Wer aber schon jetzt das Gerät vorbestellt, der kann 20,- US-Dollar sparen und zahlt dann nur 279,- US-Dollar. Ausgeliefert wird nach dem 20. April 2011.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz