Android 2.2: Welche Geräte werden aktualisiert?

commander@giga

Den Quellcode von Android 2.2 kann man sich jederzeit herunterladen, dazu gibt es vorgefertigte Dateien zum Update der HTC-Modelle Dream, Sapphire und Passion (Nexus One). Wer also weiß, was er tut, kann ein Android-Gerät jederzeit auf den neuesten Stand bringen. Alle anderen warten lieber auf ein offizielles und automatisch ausgeführtes Update.

Recht bald kommt Motorolas Droid X an die Reihe. Dieses wird nun zunächst mit Android 2.1 ausgeliefert, soll im August jedoch schon aktualisiert werden. Andere Anbieter wollen immerhin noch dieses Jahr loslegen, jedoch ohne genaue Daten zu nennen. Schon bald erwartet werden Updates für die HTC-Modelle Legend, Desire und Wildfire. Auch Samsung möchte mit seinem Galaxy S nicht hinten anstehen. Das Nachsehen haben aber Besitzer des "Googlehandys" HTC G1 und des HTC Hero. Diese werden nicht mehr aktualisiert.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz