Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Kindle App erscheint für Android

commander@giga

Amazon hat angekündigt, seinen E-Reader Kindle auch für Android-Handys verfügbar zu machen. Schon in wenigen Wochen hat man damit Zugriff auf die gesamte Bibliothek des Buchhändlers – aus der sich im Gegensatz zur Apple-Version auch direkt bestellen lässt.

Auf seiner Seite kündigt amazon.com an, dass die App schon bald für Android-Handys verfügbar sein werde. Alle Features, die den E-Reader so erfolgreich machen, seien natürlich auch hier vorhanden: die diversen Synchronmöglichkeiten zwischen verschiedenen Geräten, bei denen man neben den Büchern auch Lesezeichen, Notizen oder Markierungen übernehmen kann. Oder verschiedene Formatierungsmöglichkeiten wie die Textgröße, die Wahl zwischen Hoch- oder Breitformat oder das einfache Umblättern durch Bildschirmberührung am linken oder rechten Rand.

Ein richtiges Killerfeature gegenüber der Version für das iPhone oder das iPad ist aber die Möglichkeit, die Bücher sofort kaufen zu können. Das ist bei Apple nicht möglich, da Apple einerseits seinen eigenen Bookstore iBooks unterstützen möchte, Amazon andererseits 30 Prozent seiner Einnahmen an Apple abtreten müsste, wie es die Lizenzvereinbarungen für Applikationen auf Apple-Produkten vorsehen.

Man erhalte bei Kauf ein für sein Android-Phone optimiertes E-Book, welches automatisch an das Gerät übertragen werde. Die Bibliothek umfasse derzeit mehr als 500.000 Titel. Für das hauseigene Lesegerät Amazon Kindle verfügbare Zeitungen, Magazine oder Blogs seien aber vorerst nicht verfügbar.

Benötigt werden laut amazon die Android-Version 1.6 oder höher und eine SD-Karte. Unterstützt werden unter vielen anderen Smartphones das Droid Incredible, Google Nexus One, HTC MyTouch, Motorola CLIQ und das Motorola Droid.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz