Google: Geburtstags-Doodle für alle Nutzer

Frank Ritter

Wer seinen Geburtstag im Google-Profil angegeben hat, wird ab jetzt an seinem Freudentag mit einem speziellen Google Doodle bedacht.

Google ist dafür bekannt, nette Details und kleine Gimmicks am Rande in seine Dienste einzubauen. Wie das offizielle Google-Blog berichtet, bekommt man nun etwa ein persönliches Doodle auf der Such-Startseite zum Geburtstag spendiert, wenn man sein Geburtsdatum im eigenen Google-Profil unter Kontaktinfo angegeben hat.

Das Doodle besteht aus einem Sahnetörtchen mit Kerze, einem verpackten Geschenk und Konfetti. Wer auf das Doodle klickt, gelangt in sein Profil und wird mit herumwirbelnden Luftschlangen sowie schriftlichen Glückwünschen begrüßt.

Kritiker mögen einwenden, dass Google mit Maßnahmen wie dieser die Nutzer animieren möchte, mehr Daten von sich anzugeben. Unkritische Geister wenden ein, dass man im Profil zwar ein Geburtsdatum, nicht jedoch ein Geburtsjahr angeben kann, weswegen die Methode zum Datamining eher wenig geeignet ist (außer, man glaubt an Astrologie.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz