Google Hotpot: Neuer Social Media Dienst gestartet

Peter Drimal

Google hat seinen neuen Social Media Dienst Hotpot gestartet und macht damit Qype direkt Konkurrenz. Per Android-Phone und neuer Google Maps App lassen sich Orte direkt taggen und bewerten. Besonderheit ist der personalisierte Bewertungsfilter.

Google Places kennt nahezu jeder, der bei Google Maps schon einmal nach einem bestimmten Gewerbe oder einer öffentlichen Einrichtung gesucht, oder einfach nur umliegende Adressen durchstöbert hat. Dank Hotpot können nun eigene Bewertungen hinzugefügt oder personalisierte Bewertungen von Freunden abgerufen werden. In Kombination ergeben Maps, Places und Hotpot damit einen Umgebungsdienst (Location Based Service), der Qype den Rang ablaufen könnte – nicht zuletzt dank 50 Millionen vorhandener Einträge bei Places.

Der große Unterschied zu Qype oder Yelp besteht darin, dass Einträge auf Bewertungen von Freunden oder Bekannten gefiltert werden können. Ein großer Vorteil – immerhin kennt man die Vorlieben und Geschmäcker dieser Personen und kann sich leichter ein Urteil bilden. Anhand der eigenen abgegebenen Bewertungen empfiehlt Google Hotpot zudem interessante Adressen in der Umgebung. Um Bewertungen abgeben zu können, ist ein Google-Konto nötig; allerdings legt Google nach eigener Aussage großen Wert auf Datenschutz und verbirgt das Konto hinter einem Nickname – lediglich Freunde können Kommentare eindeutig einer Person zuordnen.

Hotpot ist in der aktuellen Google Maps 4.7 Version für Android-Smartphones bereits integriert, kann aber auch im Browser aufgerufen werden.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Für diese Spiele braucht ihr 16 Gigabyte RAM

    Für meisten Spiele auf dem PC ist es immer noch völlig ausreichend, wenn ihr 8 Gigabyte RAM Arbeitsspeicher habt. Nach und nach kommen aber doch immer mehr Titel heraus, die besonders leistungsintensiv sind und laut Entwicklern 16 Gigabyte RAM erfordern. Hier erfahrt ihr, für welche Spiele sich eine Aufrüstung lohnen könnte. mehr

  • Windows Repair Toolbox Portable

    Der Windows Repair Toolbox Portable Download ist eine portable Sammlung von Tools, mit welchen ihr euer System analysieren, beschleunigen, reparieren sowie Malware entfernen könnt. mehr

  • Firefox Portable

    Der Firefox Portable Download verschafft euch eine mobile Version des Mozilla-Browsers, die auch von USB-Sticks läuft und für deren Nutzung keine Installation notwendig ist. mehr