Google-Logos: Alle Doodles gesammelt, heute: Röntgenstrahlung

google logo
Google-Logos sind eine Kunst für sich. Anlässlich bestimmter Jahrestage und Ereignisse ersetzt die Suchmaschine ihren Schriftzug durch thematische Varianten, auch “Doodles” genannt (nicht zu verwechseln mit dem Umfrage-Dienst Doodle, der nichts mit Google zu tun hat). Wer etwa heute von Deutschland aus auf der Google-Seite eine Suche durchführt, erhält anstelle des bunten Schriftzugs eine Art Röntgenbild angezeigt – um an die Entdeckung der Röntgenstrahlung vor 115 Jahren zu erinnern. Google sammelt seine weltweiten Logos in einem Archiv – unter den inzwischen mehr als 1000 Varianten auch das legendäre Pac-Man-Spiel, das erste Video im Doodle und verschiedene April-Scherze.

Die ganze Doodle-Sache nahm 1998 ihren Anfang, als die Google-Gründer Sergej Brin und Larry Page auf ihrer Seite mitteilen wollten, dass sie zum Burning-Man-Festival fahren. Die “out of office”-Nachricht war im Google-Logo versteckt:

google logo burning man

Inzwischen hat sich der Spaß zum Markenzeichen im Markenzeichen gemausert, und über 1000 Doodle-Varianten flimmerten zu besonderen Anlässen über die klassische Suchseite. Legendär ist u.a. das komplett spielbare Pac-Man-Logo (zum Spielen aufs Logo klicken):

google logo pac man

Die Doodles sind meist regional begrenzt – so gerät die Suche im Logo-Archiv auch zu einer Weltreise: Schriftsteller, Wissenschaftler, Künstler, Nationalfeiertage, die man nicht auf dem Schirm hatte. Zum 20. Jubiläum der deutschen Einheit zeigte Google in Deutschland natürlich ebenfalls ein besonderes Logo, das bei genauerem Nachdenken eher einer sozialistischen Symbolik folgte – Faux-Pas oder Absicht?

google logo deutsche einheit

Zum 70. Geburtstag von John Lennon, am 9.10.2010, enthielt das Google-Logo zum ersten Mal auch ein Video.

google logo john lennon

Das Röntgenstrahlung-Google-Logo von heute ist noch nicht in dem Archiv zu sehen, es flackert vor sich hin (als animated Gif) und zeigt zumindest in den “o”s eine Ähnlichkeit zu den Magenbildern von Robben im Zoo: verschluckte Schlüssel, Münzen, ein Quietscheentchen. Und im “g” sogar einen ganzen Vogel.

röntgenstrahlung google-logo

Die Vielfalt der Google-Logos reicht von Comic-Umsetzungen zu Sportereignissen und Kindermalereien – da gibt es einiges zu entdecken, an weltweiter Kultur und Geschichte:

Google-Logos gesammelt
das Doodle-Archiv

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz