Google plus: Offizielle iPhone-App erschienen

Peer Göbel

Nach wochenlanger Prüfung durch Apple steht nun auch für iPhone die Google-plus-App bereit. Wie schon die Android-App bietet die iOS-Version das zusätzliche Feature “Huddle” – einen mobilen Chat. Die Google+ App ist ab sofort für iPhone 3G, 3GS und iPhone 4 auf iTunes verfügbar.

google plus iphone
Am heutigen Dienstag war schon eine inoffizielle Google+-App auf iTunes aufgetaucht, die allerdings nur auf die Webseite verwies und noch dazu kostenpflichtig war. Am späten Nachmittag folgte dann die offizielle iPhone-App von Google plus, die kostenlos verfügbar ist.

Wer die App startet, bekommt beim Startbildschirm fünf Symbole angezeigt, darunter die aus der Web-Version bekannten Funktionen Stream, Photos, Circles und Profile.

Zusätzlich zur Browser-Variante findet sich der Punkt “Huddle”. Hier kann der Nutzer einen mobilen Chatroom starten – mit ganzen Circles, Einzelpersonen oder auch per Mail-Benachrichtigung.

Ein weiterer Vorteil der App ist die Lokalisierung: Wer zulässt, dass Google plus auf den eigenen Standort zugreift, kann den Nachrichten-Stream auch unter dem Aspekt “Nearby”, also anhand von räumlicher Nähe, anordnen.

Dritter praktischer Aspekt ist der “Instant Upload” von Fotos. Wer die Funktion nutzt, kann ein geschossenes Bild sofort ins Netzwerk hochladen.

Somit entspricht die iPhone-App der Android-Version, die schon zeitgleich mit dem Start von Google+ verfügbar war.


Kostenloser Zugriff auf Googles soziales Netzwerk

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz