Guttenberg-Bericht zum Download: Kommission der Uni Bayreuth veröffentlicht Gutachten

von

Der Abschlussbericht der Kommission der Uni Bayreuth geht mit der Doktorarbeit von Karl-Theodor zu Guttenberg hart ins Gericht. Der ehemalige Verteidigungsminister habe „die Standards guter wissenschaftlicher Praxis evident grob verletzt und hierbei vorsätzlich getäuscht“. Das 42-seitige Gutachten steht nun zum Download bei der Uni Bayreuth bereit.

Mehr als zwei Monate hatte die Kommission “Selbstkontrolle in der Wissenschaft” die Plagiatsvorwürfe gegen Karl-Theodor zu Guttenberg geprüft und kommt nun zu einem vernichtenden Urteil: “Objektiv betrachtet weist  die Dissertation eine Fülle von Plagiaten auf.” Guttenberg habe “den Eindruck  hinterlassen, es handele sich  um eigene Leistungen, obgleich  es sich um Leistungen anderer Autoren handelt.”

Der Bericht ist offenbar auch relevant für die Staatsanwaltschaft, die rund 100 Strafanzeigen gegen Guttenberg verarbeitet. Der CSU-Politiker hatte im April den Eindruck erweckt, er wolle versuchen, die Veröffentlichung des Gutachtens auf rechtlichem Wege zu verhindern.

Die Plagiatsvorwürfe hatten seit Februar ein großes Echo in Medien und im Netz hervorgerufen und führten schließlich am 1. März zum Rücktritt des damaligen Verteidigungsministers. In einem Werbevideo hatte sich die Universität Bayreuth noch kurz zuvor mit einem Guttenberg geschmückt, der darin verkündete: “Jura – es lohnt sich!” Und auch auf Facebook entstanden viele Unterstützer- und Gegen-Gruppen, die eine Guttenberg-Euphorie mit Motti wie “Wir wollen den Dodo zurück!” kommentierten.

Der Fall Guttenberg ist kein Einzelfall. Auch in der Dissertation der FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin sind Plagiatspassagen gefunden worden, und die Uni Heidelberg erwägt die Aberkennung des Titels. Die Uni Konstanz handelte schneller und entzog der Tochter von Edmund Stoiber die Doktorwürde – weil ihre Arbeit ebenfalls in Teilen abgeschrieben war.

Den Kommissionsbericht gibt es neben den Presseerklärungen und rechtlichen Grundlagen auf der Übersichtsseite der Universität Bayreuth zur Causa Guttenberg, und hier direkt:

Download
Guttenberg-Bericht der Kommission der Uni Bayreuth als PDF
(5,7 MB groß)


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz