Hotmail wird besser als Google Mail

commander@giga

Hotmail ist in die Jahre gekommen. Nun will Microsoft den kostenlosen Maildienst renovieren, um ihn wieder gegen Google konkurrenzfähig zu machen.

Während Google regelmäßig neue Funktionen in Google Mail einbaut, hat sich Microsoft bei seinem Hotmail-Angebot lange zurückgehalten. Für Juli /August 2010 ist nun ein Feuerwerk an neuen Funktionen zu erwarten. So soll der Posteingang in Zukunft übersichtlicher werden. Foto-Anhänge und Inhalte von Webseiten wie YouTube oder Flickr sollen direkt im Posteingang angezeigt werden.

Außerdem sollen bald bis zu 10 GB pro E-Mail als Attachment versendet werden können. Der Adressat erhält die Mails mit Fotoanhängen in Form von Thumb-Nails, also einer Miniaturansicht der Bilder und kann dann ausgewählte oder alle Aufnahmen  in voller Größe herunterladen. Um größere Fotosammlungen mit bis zu 200 Fotos mit je 50 MB Größe zu verschicken, kann  der Nutzer die Bilder auf Microsofts Onlinespeicher Windows Live SkyDrive zurückgreifen. Per Mail wird dann nur noch der Link auf die Datensammlung verschickt..

Enthält eine E-Mail als Anhang ein Office-Dokument, kann es geöffnet und auf allen gängigen Browsern online betrachtet werden. Der Nutzer braucht dazu kein Word oder Excel auf seinem PC installiert haben. Microsoft pusht hier seine Online-Version von Office.

Mit Ein-Klick-Filtern lassen sich in einem einzigen Vorgang zum Beispiel alle E-Mails der Kontakte, alle ungelesenen Nachrichten oder alle Neuigkeiten aus sozialen Netzwerken anzeigen. Und schließlich lassen sich auch für den  Hotmail-Account Regeln erstellen, die die Mails nach Absender sortiert in eigene Ordner packen. Ganz wie bei Outlook am PC.

Eine Übersicht über alle Neuerungen gibt es hier

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz