iOS 4.1 Jailbreak: Erste Betaversion veröffentlicht

commander@giga

Das für die Jailbreaks von Apple-Geräten bekannte dev team hat eine erste Beta-Version von Redsn0w für iOS 4.1 veröffentlicht. Derzeit werden jedoch erst zwei Geräte unterstützt.

Mit Version 0.9.6b1 des Jailbreaks Redsn0w hat das dev team die erste Betaversion der Software veröffentilcht, mit der sich Apple-Geräte freischalten lassen. Diese ist jedoch vorerst noch sehr eingeschränkt nutzbar.

Um das Programm zu nutzen, wird Mac OS X vorausgesetzt. Eine Version für Windows soll später folgen. Desweiteren lassen sich derzeit nur zwei Geräte jailbreaken: Das iPhone 3G sowie der iPod touch der zweiten Generation. Wer zur Entsperrung des Netlocks Ultrasn0w einsetzt, sollte von der Nutzung von Redsn0w absehen, bis auch das Pwnagetool iOS 4.1 unterstützt.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Den Bildschirm teilen – Mit...

    Den Bildschirm teilen – Mit diesen Tools...

    Bisweilen möchte man gern den Bildschirm teilen, um entfernten Freunden live etwas erklären zu können. Einige Programme bieten diese Funktion an. Wir... mehr

  • Bandizip

    Bandizip

    Der Bandizip Download verschafft euch ein kostenloses Packprogramm, mit welchem ihr eine große Bandbreite von Archivformaten packen und entpacken sowie... mehr

  • Glary Utilities

    Glary Utilities

    Der Glary Utilities Download räumt den PC auf und findet bzw. entfernt Betriebssystemprobleme und Datenreste. mehr