iPhone 4 ab dem 27. Oktober bei Vodafone

commander@giga

Nachdem vor knapp 2 Wochen bekannt wurde, dass das iPhone künftig auch bei anderen Anbietern als der Telekom zu haben sein wird, werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Vodafone nennt Preise und Termine.

Nach der Telekom werden Apples iPhones 3GS und 4 demnächst auch bei O2 und Vodafone zu haben sein. Letztere haben heute in einer Pressemitteilung Preise und Termine für die Einführung veröffentlicht.

Das iPhone wird ab dem 27. Oktober in den Shops und auf vodafone.de zu haben sein. Man scheint sich gut eingedeckt zu haben, jedenfalls erwartet man, dass es nicht zu Lieferengpässen kommen wird. Wer sich für einen monatlich 25 Euro teuren “SuperFlat Internet Wochenende”-Vertrag entscheidet, zahlt für das iPhone 4 mit 16 GB Speicher einmalig 300 Euro, für die 32 GB-Version werden 400 Euro fällig. Das iPhone 3GS mit 8 GB Speicher gibt es für 200 Euro. Zu beachten ist, dass SuperFlat bei Vodafone bedeutet, dass nach 200 MB die Geschwindigkeit gedrosselt wird. Andere Vertragsoptionen beinhalten mehr Datenvolumen pro Monat, kosten aber auch dementsprechend mehr. Das teuerste Paket “SupferFlat Internet Allnet” kostet monatlich knapp 100 Euro, dafür zahlt man für die Geräte selbst nur einen Euro. Dies gilt für alle Modelle – was immerhin die Entscheidung erleichtert.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz