Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPhone 4: Die neuen Tarife der Telekom - bald auch ohne Vertrag?

Marie van Renswoude-Giersch
1

iphone 4
Die Telekom hat die Preise und zugehörigen Tarife für das neue iPhone am Dienstag bekanntgegeben. Das iPhone 4 kann nun  online bei der Telekom vorbestellt werden. Für kurze Zeit erschien das iPhone 4 sogar im Apple Store – ohne Vertrag bei der Telekom. Was dran ist, wie teuer der Spaß wird und wie die neuen iPhone-Preise und -Tarife aussehen, erfahrt ihr hier.

Während die Telekom-Tarife für das iPhone 4 gleich bleiben und sich weiterhin zwischen 25 und 120 Euro Grundgebühr monatlich bewegen, steigen die  Geräte-Preise im Vergleich zum Vorgängermodell etwas an. So wird die Zuzahlung zum iPhone 4 je nach Tarif zwischen 20 und 80 Euro teurer als beim 3GS. War die letzte Generation bereits ab 1 Euro erhältlich (Complete L), zahlt man je nach Tarif und Speicher-Größe (16 oder 32 GB) jetzt bis zu 399,95 Euro (32 GB, Complete XS) dazu.

Preise für iPhone 4 und iPhone 3GS bei Complete 60-1200-Tarifen

Preise für iPhone 4 und iPhone 3GS bei Complete XS-L-Tarifen

Über sämtliche Tarife und Preise kann man sich nochmal auf der

informieren. Und hier kann man sich das iPhone 4 gleich sichern und vorbestellen (bisher nur in der Farbe Schwarz). Die Lieferung erfolgt dann ab dem 24. Juni 2010. Bestandskunden bei denen der Vertrag schon mind. 12 Monate läuft, können wieder vorzeitig verlängern. Gegen eine monatliche Ablösesumme von 25 Euro für die restliche Vertragslaufzeit kommt man so frühzeitig an das neue iPhone.

Hier kann man

bei T-Mobile bestellen.

iPhone 4 auch ohne Vertrag im Apple Store?

Die zweite Sensation ereignete sich heute im Apple Store. Für kurze Zeit konnte man das iPhone 4 mit Prepaid-Option vorbestellen – ohne Vertrag mit der Telekom. Wie Macnews.de berichtete, ließ sich das iPhone 4 dort mit Prepaid-Tarif im Apple Store reservieren, kurz darauf wurde die Möglichkeit jedoch wieder auf das iPhone 3GS beschränkt. An der Bindung an die Telekom wird dies jedoch wahrscheinlich nichts ändern, da für den Prepaid-Tarif wahrscheinlich die Xtra Card von T-Mobile benötigt wird. Eine Stellungnahme von Apple oder der Telekom steht dazu noch aus.

Hier geht es zur
.
Die offiziellen Infos zum neuen Apple-Gerät in Deutschland

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz