iPhone 5: So sieht es aus!

Philipp Süßmann

Es gab schon etliche spekulative Design-Entwürfe zu Apples neuem Superphone. Doch während sich die meisten auf Photoshop-Kreationen beschränken, haben sich unsere Kollegen von Giga gedacht: “Wir wollen einen Prototyp zum anfassen”! Und genau den haben sie gebaut.
Und so sieht unser iPhone 5 aus:

Auch wenn es offiziell noch niemand gesehen hat, wie das iPhone 5 aussehen wird, ist schon jetzt (so gut wie) klar. Dünner als die aktuelle Version wird es sein, ein 4-Zoll-Touch-Display besitzen und eine leichte Keilform haben.
Auf der Basis aller bisher aufgetauchten, glaubwürdigen Hinweise, Bauteile, Entwürfe und Grafiken haben die Kollegen von Giga.de und Benm.at ein dreidimensionales Computermodell errechnet. Anschließend wurde das gute Stück dann aus einem echten, ehrlichen Stück Aluminium gefräst.

Herausgekommen ist ein verblüffend echt aussehendes und sich auch so anfühlendes  iPhone 5-Modell, das laut der kundigen Redakteure von Benm.at & Giga “zu 95 Prozent” so aussehen wird, wie das echte Teil. Das wird natürlich erst in der großen Keynote am 4.10. enthüllt. Wer aber schon jetzt wissen will, wie das iPhone 5 in der Hand und im Vergleich mit Vorgänger- und Konkurrenzmodellen aussieht, der sollte bei Benm.at vorbeischauen. Dort gibt es den Prototyp in maximalem Detail zum Begutachten, außerdem ein ausführliches Hands-On-Video, wie sich das Design des iPhone 5 im Vergleich mit anderen Smartphones schlägt. Viel Spass beim Entdecken!

 

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz