iPhone/iPod: Neue Nike-App für Jogger ersetzt Nike+iPod SportKit

Für Lauf-Freunde bietet Apple in Zusammenarbeit mit Nike schon seit längerem das sogenannte SportKit, bestehend aus Sensor, Empfänger und den passenden Nike-Turnschuhen, an. Mit Hilfe des im Laufschuh befindlichen Sensors werden hierbei Daten wie Laufstrecke, Zeit und Tempo am iPod sichtbar. Eine neue Nike-App macht das SportKit nun überflüssig, indem sie stattdessen einfach Beschleunigungssensor und GPS des iPhones nutzt.

Das Besondere an der Nike+ App ist die Karten-Funktion, die dank GPS-Unterstützung die zurückgelegte Route anzeigt. Außerdem speichert die App wichtige Daten wie Geschwindigkeit oder Distanz und zeigt sogar den Kalorien-Verbrauch an. Die ausgewerteten Daten informieren einen dann über Trainingsfortschritte. Und zur Motivation beim Laufen gibt’s wahlweise einen PowerSong oder passende Sprüche von berühmten Sportlern, sowie eine Challenge-Funktion.

Die Nike+ GPS App kostet 1,59 Euro und ist kompatibel mit iPhone (3GS und 4) und iPod touch, wobei die Karten-Funktion nur auf dem iPhone funktioniert. Lauffans können sich auch die Trainings-App von Konkurrent Adidas ansehen, die kostenlos erhältlich ist.

Download Nike+ GPS
Kostenlos

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz