Iron Maiden: Kostenloses Browsergame “The Final Frontier” hier spielen

von

iron maiden game
Iron Maiden sind zurück: Die Metal-Legende ist nicht nur Headliner beim Wacken-Open-Air und hat das erste neue Album seit vier Jahren im Gepäck, sondern stellt auch ein kostenloses Browsergame zum Spielen online. Der Weltraum-Shooter orientiert sich sehr nah am Video der Single “The Final Frontier” – wir zeigen den Clip und stellen das Game direkt zum Spielen bereit.

Das Video im “Director’s Cut” ist eine gar nicht so übel gemachte Sci-Fi-Story – und Eddie darf natürlich auch nicht fehlen (als Alien). Die Schlusswendung ist zwar ziemlich 80er, aber trotzdem irgendwie besser gemacht als Episode 3.


The Final Frontier – Director’s Cut

Iron Maiden | MySpace Musikvideos

Das Browsergame orientiert sich am Video, ist eine Art Search-and-Rescue-Shooter, den man auch als Widget auf der eigenen Seite platzieren kann. Wir haben “The Final Frontier” hier flink mal eingebunden – geht zwar über die Textspalte hinaus, aber was soll der Geiz. Es gibt eine nette Comic-Sequenz und auch das Spiel selbst macht Laune. Die Story ist schön Hanebüchen: Iron Maiden werden auf dem Weg zu ihrem ersten intergalaktischen Gig angegriffen, sie können entkommen, aber verlieren ihr Equipment im Weltall. Jetzt kann nur einer helfen: Eddie, der das Equipment wieder einsammeln muss. Gesteuert wird mit Leer- und Pfeiltasten. Get ready to Rock!

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz