Kommt das Facebook-Handy?

commander@giga

Die Gerüchte über spezielle Facebook-Smartphones, die HTC im Februar auf dem Mobile Wolrd Congress in Barcelona vorstellen soll, halten sich hartnäckig. Facebook selbst dagegen dementiert eine aktive Mitarbeit. Das schließt jedoch die Einführung eines “Facebook-Handys” aber nicht grundsätzlich aus.

Facebook hat zum wiederholten Male Gerüchte zurückgewiesen, die besagen, dass der Handyhersteller HTC zwei spezielle Facebook-Smartphones entwickelt. Diese sollten unter Android laufen, dem Nexus S sehr ähnlich sehen und Facebook-Updates sowie Nachrichten direkt auf dem Homescreen anzeigen. Die britsche Zeitung City A.M. hatte ursprünglich berichtet, dass HTC diese Geräte auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona (14. bis 17. Februar) zeigen will. Facebook betint nun, dass HTC nur die allen zugänglichen Facebook-Schnittstellen nutzt, um auf Informationen von der Webseite zuzugreifen.

Das schließt also ein Facebook-Smartphone nicht aus, ob mit oder ohne direkte Entwicklungshilfe des sozialen Netzwerks. Spätestens die MWC wird Klarheit schaffen.

via Chip.de

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • OpenOffice Portable

    OpenOffice Portable

    Der OpenOffice Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des Open Source-Officepakets, welches euch wie auch die Installationsversion Module... mehr

  • Viber installieren in Windows,...

    Viber installieren in Windows, iPhone und...

    Lange vor WhatsApp konntet ihr schon unter Windows Viber installieren. Allerdings nicht ganz unabhängig. Die App muss auf dem Handy bereits vorhanden... mehr

  • Zback

    Zback

    Der Zback Download kann Dateien und Ordner synchronisieren, beispielsweise zwischen Festplatte und USB-Gerät oder zwischen zwei Rechnern via LAN. Dabei... mehr