Kostenlose Navi-Software für Nokia-Handys: Ovi Karten bereits zwei Millionen Mal heruntergeladen

Peer Göbel

ovi-karten
Ende Januar überraschte Nokia mit der Ankündigung, die Navigations-Software Ovi Karten nun kostenlos zum Download zur Verfügung zu stellen. Innerhalb von nicht einmal drei Wochen wurde das Programmpaket über zwei Millionen Mal heruntergeladen. Nokia-Smartphone-Inhaber können sich freuen, denn Ovi Maps liefert Auto- und Fußgänger-Navigation für über 70 Länder gratis.

Die Ovi-Karten-Software läuft auf allen neueren Nokia-Smartphones, nämlich Nokia X6, Nokia E52, Nokia E72, Nokia N97 mini, Nokia N97, Nokia 6710 Navigator, Nokia 6730 classic, Nokia 5800 Navigation Edition, Nokia 5800 XpressMusic, Nokia 5230 (hier der Kompatibilitäts-Check).

Ab März soll Ovi Maps standardmäßig in den neuen Nokia-Handys enthalten sein. Neben dem Kartenmaterial und Sprachausgabe liefert die Software auch aktuelle Verkehrsnachrichten, Wettervorhersage und Lonely-Planet-Einträge mit. Zuvor musste man für den Service etwa 60 Euro im Jahr auf den Tisch legen, nun zieht  der größte Handy-Hersteller mit Googles kostenlosem Android-Navi gleich.

Hier geht’s zur Ovi-Karten-Seite.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Rainmeter

    Rainmeter

    Der Rainmeter Download ist ein Desktop Enhancement Tool, dass es euch ermöglicht, eine große Auswahl von Widgets mit dem verschiedensten Funktionen,... mehr

  • Virtual WiFi Router

    Virtual WiFi Router

    Wenn euer Rechner an ein kabelgebundenes Netzwerk angeschlossen ist, könnt ihr mit dem Virtual WiFi Router Download aus diesem einen WLAN Access Point... mehr

  • CopyTrans Contacts

    CopyTrans Contacts

    Der CopyTrans Contacts Download ermöglicht es euch, vom Windows-PC aus auf euer iPhone, iPod oder iPad zuzugreifen und Kontakte, Kalender, SMS, Notizen... mehr