Kostenlose Twitter-App fürs iPad ist da - mit Finger-Gesten und neuem Interface

Marie van Renswoude-Giersch

Die offizielle Twitter App fürs iPad hat es in den App Store geschafft und begeistert iPad-Besitzer mit interessanten neuen Funktionen. So ist die App auf die Darstellung von Medieninhalten spezialisiert und auch mit Fingergesten bedienbar.

Offizielle Twitter App fürs iPad

Mit der Entwicklung zur Universal-App ist die iPhone-Version der Twitter-App nun auch iPad-kompatibel. Das Besondere an der neuen iPad-Version ist das Interface. So ist die App in verschiedene vertikale Bereiche aufgeteilt, was die Darstellung von Fotos und das Abspielen von Videos innerhalb der App ermöglicht. Angehangene Fotos und Videos werden bei Klick auf den entsprechenden Tweet in einem neuen Fenster neben der Timeline geöffnet.

Eine weitere Besonderheit ist die Gesten-Steuerung. Wischt man z.B. mit zwei Fingern über einen Tweet nach unten, wird die gesamte Konversation bzw. alle Antworten auf diesen Tweet geöffnet. Führt man dagegen eine Zoom-Bewegung aus, wird das Profil des Twitterers geladen. Eine lange gehaltener Klick auf den Punkt Messages im linken Fenster öffnet eine Schnellansicht.

Die offizielle Twitter App ist kostenlos und sogar ohne Twitter-Account nutzbar, wenn man einfach nur durch interessante News und Gezwitscher stöbern möchte.

Kostenlos

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz