Kurztipp: Bilder von Facebook speichern

Peer Göbel

Vor einigen Monaten stellte Facebook die normale Bilderoberfläche auf ein Script um, das die Fotos vor einem schwarzen Hintergrund zeigt, mit Slideshow-Features. Kleiner Nachteil: Das schnelle Speichern mit Rechtsklick und “Grafik speichern unter” ging nicht mehr. Zwei Wege, wie man Bilder von Facebook trotzdem schnell sichern kann.

facebook bild

1. Bilder speichern mit F5

Für Freunde des Rechtsklicks kann man einfach mit der Taste F5 oder mit dem “Neu laden”-Knopf neben der Adressleiste einen Reload der Seite ausführen. Dann verschwindet der Slider und das Bild wird einfach wie früher im HTML-Rahmen angezeigt. Dann auf dem Bild Rechtsklick und “Grafik speichern unter”.

2. Facebook-Fotos über Link “Herunterladen”

facebook pic herunterladen
Noch schneller geht es mit dem angebotenen Link. Im Slider unten links gibt es die Verknüpfung “Herunterladen”, dann wird das Bild als jpg zum Speichern angeboten.

Weitere Kurztipps und Lösungen gibt es in unserem Facebook-Special.

 

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WordPress-Backup anlegen –...

    WordPress-Backup anlegen – Datenbank &...

    Ihr solltet vor jeder wichtigen Änderung und vor jedem Update ein WordPress-Backup anlegen, damit ihr nicht wichtige Daten verliert. Der eingebaute WordPress-Export... mehr

  • ExifTool

    ExifTool

    Das Freewareprogramm ExifTool von Phil Harvey zeigt extrem ausführlich alle Exif-Informationen zu Fotos an. Ihr könnt mit dem ExifTool diese Daten aber... mehr

  • Tablacus Explorer

    Tablacus Explorer

    Gelungene Freeware-Alternative zum Windows Explorer, die u.a. mit Tabs und gleichzeitiger Darstellung von vier Fenstern aufwarten kann. Sehr weitgehende... mehr