Layar: Augmented Reality nun auch für Symbian

commander@giga

Der Augmented Reality-Browser Layar ist nun auch für Nokias Symbian-Plattform erhältlich. All zu viele Geräte werden aber kein Gebrauch davon machen können.

Für Android und iPhone ist Layar schon lange erhältlich und hat viele Anhänger. Mit der Augmented Reality-App lassen sich Informationen über Orte in der Umgebung abrufen. Der Witz: Diese werden als Schicht (Layer) über den tatsächlichen Ort auf dem Display abgebildet. Layar dient dabei lediglich als Plattform für Drittanbieter, die ihre Informationen einspielen. So können zum Beispiel Restaurant oder Bars Öffnungszeiten über ihre Lokale einblenden.

Kompatible Symbian^3-Geräte sind Nokia N8, Nokia C7, Nokia C6-01 und Nokia E7. Für S60 werden nur Nokia N97 und Nokia N97-mini unterstützt. Anderen Geräten fehlt GPS-Unterstütung beziehungsweise ein Neigungssensor und Kompass. In den Kommentaren bei Layar melden sich jedoch auch Nutzer, die mit kompatiblen Geräten Schwierigkeiten haben. Möglich also, dass es noch einige Updates braucht, bis Layar überall rund läuft.

Den Layar Reality Browser für Symbian gibt es in Nokias Ovi Store als Gratis-Download.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz