Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Leichtathletik-EM im Live-Stream: Barcelona 2010 online schauen

Peer Göbel

leichtathletik-em logo
Die Leichathletik-Welt schaut nach Barcelona: Vom 27.7. bis zum 1.8. gehen dort die europäischen Spitzensportler an den Start. Alle 50 EAA-Mitgliedsländer sind vertreten, insgesamt rechnen sich 1370 Athleten Chancen auf Medaillen aus. Die Entscheidungen und Finals der Leichtathletik-EM lassen sich auch live online verfolgen. Wir zeigen, wo was wann läuft.

Leichtathletik-EM im Live-Stream

Die Wettkämpfe in Barcelona werden live im Fernsehen von ARD und ZDF übertragen – zwar nicht durchgehend, aber umfassend und täglich. Dabei wechseln sich das Erste und das Zweite Deutsche Fernsehen mit der Berichterstattung ab. Auch online wird ein Video-Live-Stream angeboten, allerdings nicht für alle Sendetermine (siehe unten).

Leichtathletik-EM-Sonderseite der ARD-Sportschau
Leichtathletik-EM Livestream des ZDF

Komplett und alternativ dazu kann man den kostenlosen Streaming-Dienst Zattoo.com nutzen, der das gesamte Programm der öffentlich-rechtlichen Sender in den Browser bringt (Registrierung nötig), oder den Zattoo-Player herunterladen, der etwas stabiler läuft.

Hier das Programm für die Leichtathletik EM 2010:

Di. 27.07. ARD 09:00-12:15, 18:50-20:00, 20:15-21:50 Uhr
20 km Gehen Männer; Kugel Frauen, 10.000 m Männer ARD

Mi. 28.07. ZDF 08:00-14:00, 18:15-18:55, 19:10-22:15 Uhr
20 km Gehen Frauen; Diskus, Weit, 10.000 m Frauen, Hammer, 100 m Männer

Do. 29.07. ARD 09:55-13:00, 18:25-20:00, 20:15-22:00 Uhr
Hoch, Drei, Zehnkampf Männer; Speer, 100 m Frauen

Fr. 30.07. ZDF 07:30-13:00, 19:10-22:15
50 km Gehen Männer; Stab, 400 m, Hammer, 3.000 m Hindernis, 400 m Hürden, 800 m Frauen, 200 m, 110 m Hürden, 400 m, 1.500 m Männer

Sa. 31.07. ARD 09:45-13:30, 18:20-20:00, 20:15-21:45 Uhr
Marathon Frauen; Stab, Kugel, 800 m, Speer, 400 m Hürden, 5.000 m Männer, Drei, 200 m, 100 m Hürden, Siebenkampf Frauen

So. 01.08. ZDF 10:15-12:30, 19:25-22.15 Uhr
Marathon Männer; Hoch, 4×100 m, 5.000 m, 1.500 m, 4×400 m Frauen, 4×100 m, Diskus, Weit, 3.000 m Hindernis, 4×400 m Männer

Viel Spaß und Spannung!

Quellen: Sportschau.de, zdf Mediathek

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz